Quelle: Pixabay.com
Quelle: Pixabay.com

"Babymassage ist kein Trend.

Vielmehr ist sie eine alte Kunst. Sie trägt dazu bei, dass Sie die individuelle nonverbale Sprache Ihres

Babys verstehen und liebevoll darauf reagieren können“.

Vimala Schneider McClure

 

 

 

 

Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt, denn Berührung ist unsere erste Sprache.

Die Babymassage bietet euch die Möglichkeit, sich bewusst Zeit für euer Baby zu nehmen. Dieser innige Kontakt stärkt die Bindung.

Studien haben gezeigt, dass diese Massage eine positive Auswirkung auf die gesamte Entwicklung des Kindes hat. Babymassage erleichtert Blähungen und Koliken und viele Babys schlafen besser.

In 5 aufeinander folgenden Einheiten (wöchentlich ca. 90 Minuten) erlernt ihr diese Massage und wir haben im Kurs noch Zeit Themen zu besprechen, die euch am Herzen liegen.

Die Babymassage ist für Babys ab ca. 4 Wochen bis zum Krabbelalter geeignet.

 

Meine Kurse finden nach den Leitlinien der Internationalen Gesellschaft für Babymassage (IAIM), bzw. in Deutschland nach der Deutschen Gesellschaft für Baby- und Kindermassage (DGBM e.V.) statt. Ich bilde mich auch hier regelmäßig fort und tausche mich mit KollegInnen aus. Einige Krankenkassen bezuschussen Babymassgekurse, bitte fragt bei eurer Krankenkasse nach. Ich stelle euch gern für den Kurs eine Quittung/Bescheinigung aus.

 

Neu: Abendkurs

Babymassage - Berührung mit Respekt bei den Wonnewerkern

Termin: voraussichtlich Donnerstags, bei Interesse anfragen.

Der Babymassagekurs umfasst 5 Einheiten á  90min (1x pro Woche) 

Uhrzeit: 18:00 - 19:30Uhr

Ort: Wonnewerker

Brunekamp 13, 30657 Hannover 

Kosten: 80€ (inkl. Massageöl und Materialien) 

Anmeldung: Kontaktformular, per Mail oder Homepage Wonnewerker

 

Babymassagekurse in der Elternschule des Henriettenstiftes

nächster Termin:  ab 13. November 2019
Der Babymassagekurs umfasst 5 Einheiten á  90min (1x pro Woche) 
Uhrzeit: 10:00 - 11:30Uhr
Ort: Elternschule des Diakovere Henriettenstift
Schwermannstraße 17, 30559 Hannover
Anmeldung ab sofort möglich: babymassage-elternschule@web.de oder über das Kontaktformular des Perinatalzentrums
Ihr könnt euch aber für den Kurs bei mir schon vormerken lassen unter mail@achtsamtragen.de

Wenn die aktuellen Kurstermine bei euch nicht passen, könnt ihr mich gern kontaktieren. Ich biete auch individuelle Lösungen an, wie z. B. Einzel-/Freundinnentermine bei euch zu Hause oder bei mehren Interessenten auch komplette Kurse bei euch zu Hause.
Meldet euch einfach bei mir und wir finden das Passende für euch. 

 

 

Fotonachweis: Michal Jarmoluk auf pixabay.com